Warnung: United Capital Trust verspricht Kredite ohne Bonität


Ein dubioser Anbieter verspricht Kredite ohne Einkommensnachweis und Bonitätsprüfung. Dahinter steckt mal wieder ein Versuch, Menschen in Not um ein paar (mehr) Euro zu erleichtern. Zwischen 140 und 799 Euro soll für eine Kreditkarte mit Kreditrahmen gezahlt werden. Je höher der angebliche Kreditrahmen, desto höher auch der Preis. Klare Ansage: Finger weg, es handelt sich um Abzocke!

Der angebliche Kreditvermittler firmiert unter der Bezeichnung "United Capital Trust" und gibt einen Sitz in den USA an. Server und IP-Adresse stammen aus den Niederlanden. Das vorgebliche Angebot: Eine Kreditkarte mit Kreditrahmen von 2.000 bis 30.000 Euro.

Besonders großzügig: Pro Person können zwei Anträge gestellt werden. Dann muss aber auch die Gebühr zweimal bezahlt werden. Wer glaubt, sich bei dem Anbieter zwei Kreditkarten mit insgesamt 60.000 Euro Kreditrahmen verschaffen zu können, zahlt 1600 Euro Vermittlungsgebühr. Besonders dreist: Es wird damit geworben, dass "keine versteckten Kosten" anfallen.

Versprochen wird wieder einmal das Blaue vom Himmel: Eine Ablehnung soll es zu 100 Prozent nicht geben. Begründung: "Hier interessiert es keinen, ob Sie einen Schufaeintrag oder negative Bonität haben". Warum sollte es auch, wen ohnehin nur die "Vermittlungsgebühr" abgezockt wird und die Absicht zu einem echten Geschäft gar nicht besteht?

Der Anbieter geht beim "Vertrieb" seines "Angebots" neue Wege. Vor allem das soziale Netzwerk Facebook wird massiv dazu genutzt, nach Opfern zu suchen. Ansonsten handelt es sich beim dem unter http://consultbanking.com/credit-cards/ zu findenden Angebot um einen typischen Fall von Vorkosten-Abzocke. Wer einen Kredit sucht, findet garantiert keinen.

Das Bestellformular auf der Homepage sollte auf gar keinen Fall ausgefüllt werden - bei Nichtzahlung der Bearbeitungsgebühr landet sonst Post vom Inkasso-Büro im Briefkasten (=Altpapier).

Es kann nicht oft genug wiederholt werden: Seriöse Kreditvermittler verlangen keine Gebühren, Auslagen, Pauschalen etc. für ihre Leistung. Der Antragsteller muss keine Zahlung leisten, weil der Vermittler sein Geld von der darlehensgebenden Bank erhält. Deshalb ist er auch am Zustandekommen eines Kredits interessiert.

Kategorie: Aktuelle Informationen